Deutsch-Chinesisches Kulturprogramm 2017

Zwischen China und Europa. Chinoise und europäisierende Objekte 1669–1907

Datum/Zeit
29.09.2017 – 07.01.2018

Veranstaltungsort
Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Kategorien


Eine Sonderausstellung der Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut in Florenz – Max-Planck-Institut. Veranschaulicht wird die bisher kaum beachtete Wechselseitigkeit des Kulturaustausches zwischen China und Europa anhand von 80 Objekten vorwiegend aus dem 18. Jh. – darunter Kupferstiche und Fotografien der Europäischen Paläste in Peking, aber auch die Tür eines chinoisen Kabinetts sowie Porzellan chinesischer und europäischer Provenienz.

Anschaulich wird, dass sich die intensiven Austauschprozesse nicht auf Motive beschränkten, sondern auch Materialien und Techniken einschlossen.

Veranstaltungsinformationen
Kunstbibliothek


In den Kalendar 2017-09-29 2018-01-07 Europe/Berlin Zwischen China und Europa. Chinoise und europäisierende Objekte 1669–1907 https://www.chinaheute45.org Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz info@chinaheute45.org