Deutsch-Chinesisches Kulturprogramm 2017

Zweites chinesisches Filmfestival in Deutschland

Datum/Zeit
05.02.2017 – 11.02.2017

Kategorien


Das zweite Chinesische Filmfestival in Deutschland findet vom 5. bis zum 11. Februar 2017 gleichzeitig in Frankfurt am Main und Düsseldorf statt. 15 hervorragende chinesische Filme sind auf dem Filmfestival zu sehen, acht davon kamen in die engere Auswahl für den Wettbewerb, um dort um fünf Preise zu kämpfen. Regisseur Guan Hu, der Dekan des Instituts für Filmwissenschaft an der Beijing Film Academy Wu Guanping, Schauspielerin Huang Lu, der berühmte deutsche Produzent Wieland Schulz-Keil und viele weitere berühmte chinesische und deutsche Filmemacher nahmen an der Eröffnungsfeier teil.

Das zweite Chinesische Filmfestival in Deutschland ist eine der Veranstaltungen anlässlich des 45-jährigen Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und China und zugleich ein Projekt im Rahmen der „Happy Chinese New Year“ des Chinesischen Kulturministeriums in Deutschland. Es wird von der Nouvelles d’Europe Kultur- und Mediengruppe, der Beijing Film Academy und der Hireal Film & Television Corporation veranstaltet. Es erhält die große Unterstützung von der chinesischen Botschaft in Deutschland, den Generalkonsulaten der Volksrepublik China in Frankfurt am Main und Düsseldorf, und den Städten Frankfurt am Main und Düsseldorf.

Das Filmfesitval fand in Düsseldorf und Frankfurt am Main statt.

Veranstaltungsinformationen
Chinesisches Filmfestival in Deutschland www.chinafilmfestival.de

In den Kalendar 2017-02-05 2017-02-11 Europe/Berlin Zweites chinesisches Filmfestival in Deutschland https://www.chinaheute45.org info@chinaheute45.org